Wos Guads vor Ort

3. WAAKIRCHNER BIENENWOCHE

3. WAAKIRCHNER  BIENENWOCHE

Artenschutz fängt bei mir an

Der 20. Mai ist internationale Tag der Biene. Mit der BIENENWOCHE möchten wir das Bewusstsein für den Artenschutz und für die wichtige Rolle der Insekten im Naturschutz stärken. An neun Tagen werden verschiedene Aktionen und Veranstaltungen, für Jung und Alt, in der Gemeinde Waakirchen stattfinden.

Unsere lokalen Gastronomen und Bäckereien bieten in der Bienenwoche Honig-Schmankerl, Honiggebäck, Honigbrot und auch regionale Kost an.

Die BIENENWOCHE wird mit einer Auftaktveranstaltung (Fahrradtour zum Lehrbienenstand nach Moosrain) am Samstag, 11. Mai eröffnet.

Wir hoffen, mit diesen Aktionen und Veranstaltungen der Bienenwoche die Bürger der Gemeinde Waakirchen, aber auch Gäste von auswärts, mit allen Sinnen für den Arten- und Naturschutz zu sensibilisieren und aufzuzeigen, wie jeder von uns zum Artenschutz beitragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert