Wos Guads vor Ort

Homepage

Servus &
Griaß di

bei den Heimatentdeckern & Regionalverliebten 
der Genuß Gmoa waakirchen

Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Exkursion in die Mooswiese von Piesenkam
Bienenhotels
Hauptgewinn !!
2024Bienenwoche_Insta-Quiz
IMG-20240508-WA0001
Für Web_Blogger
20240509_103103(0)_resized
20240509_104215_resized
IMG-20240509-WA0000
IMG-20240509-WA0003
IMG-20240510-WA0008
Für Web_Auftakt
Tagebuch einer Biene
20240511_100934
20240511_101200
20240511_101208
20240511_102525
20240511_102630
DSC06856
20240511_110548
DSC06852
DSC06865
DSC06860-Edit
DSC06868-Edit
DSC06866-Edit
DSC06863
DSC06861
DSC06872
DSC06878
DSC06881
DSC06879
20240511_120611
20240511_120858
DSC06884-Edit
Für Web_Vernissage
IMG-20240506-WA0033
Rudi bastelt an den Kunstwerken
20240513_151131
DSC06950_1
DSC06953_1
DSC06955_1
DSC06956_1
DSC06963_1
DSC06964_1
DSC06965_1
DSC06966_1
DSC06967_1
DSC06968_1
DSC06969_1
DSC06971_1
DSC06973_1
DSC06974_1
DSC06979_1
DSC06986_1
DSC06988_1
DSC06995_1
WhatsApp Bild 2024-05-13 um 20.23.38_596d2049
Für Web_Wald-Yoga
20240514_180902_resized
20240514_181803_resized
20240514_182204_resized
20240514_182452_resized
IMG-20240514-WA0049
IMG-20240514-WA0052
IMG-20240514-WA0045_resized
Für Web_DIY-Blühbeete
DSC07004-edit
DSC07005
DSC07009
DSC07013-edit
DSC07016
DSC07021
DSC07022
DSC07024
DSC07027
DSC07028
DSC07029
DSC07030
DSC07034
DSC07035
DSC07037
DSC07042
Für Web_Mooswiese
DSC07044
DSC07047
DSC07070
DSC07053
DSC07067
20240517_163314
20240517_164400
20240517_164825
20240517_162457
20240517_163235
20240517_164326
DSC07055
Für Web_Moorwanderung
20240519_145403
20240519_150902
20240519_151327
20240519_153808
20240519_154001
20240519_154147
20240519_154210
20240519_154639
20240519_154659
20240519_155256
20240519_161152
20240519_160259
20240519_163122
20240519_163615
20240519_163847
20240519_164152
20240519_173007
20240519_164747
20240519_165035
20240519_172853
previous arrow
next arrow

Fotos der 3. Bienenwoche  2024

ARTENVIELFALT FÄNGT BEI UNS AN!   Das war das Motto der 3. Waakirchner Bienenwoche. Die Artenvielfalt vor Ort kennen- und schätzen lernen, sowie Ideen und Vorschläge bekommen, wie man selber aktiv werden kann, dass war das Ziel der Bienenwoche. Neun Veranstalter haben, mit großzügiger Hilfe  vieler Sponsoren und Unterstützern, an neun Tagen ein interessantes und wirklich abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie auf die Füße gestellt. Leckere Honig-Schmankerl gabs derweil bei den beiden Gastro – Partnern. Am kniffligen online Bienen-Quiz haben 65 von euch online teilgenommen. Die Ziehung der Hauptpreise erfolgt im Juni. Gerne könnt ihr dabei sein, wir geben hier Bescheid wann und wo wir die Ziehung machen.  

Uns hat’s richtig Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die NÄCHSTE WAAKIRCHNER BIENENWOCHE in 2026 !

Waakirchen Blüht auf!   

Die neue Challenge für Waakirchen zum Mitmachen – mehr Infos und Registrierung hier in Kürze
„Schaffen wir es in 2 Jahren, bis zur nächsten Bienenwoche in 2026, 2000 qm neue Blühbeete 
in der Gemeinde anzulegen? Und zwar in privaten Gärten, auf betrieblichen Anlagen.“ 

– Schirmherr der Challenge ist die Raiffeisenbank im Oberland

Partner der Challenge sind derzeit:  Rieger-Hofmann (heimisches Saatgut),   Gartenbau Epp (Fachliche Beratung),   Thamm Medien (DruckAufträge)

Mach doch mit! Wir suchen weitere Partner der Challenge, bei Interesse E-Mail an mail@wosguadsvorort.de

Fleischessen ist NICHT per se schlecht. Die Kuh ist völlig zu Unrecht in Verruf geraten, weil die Rindviecher angeblich den Klimawandel herbeirülpsen und -pupsen
Florian Schwinn

Was für ein gelungener Abend! Richtig interessante Buchvorstellung und es kamen viele Fragen und Gesprächstanstöße aus dem Publikum. Gut ein Drittel der 55 Anwesenden waren Bauern, einige Jugendliche waren auch darunter. Rüdiger Obermaier von der Zivilcourage Miesbach moderierte engagiert und fachkundig den Abend. 

Hier geht es zum Blogbeitrag und den Bildern des Abends (inkl. Hofbesichtigungen mit Florian Schwinn am Tag davor) und auch einen Mitschnitt des Interviews bei Radio Alpenwelle.   

Super interessant war’s!

Die  [Zivilcourageund die [Ökomodellregion] hatten in den Bräuwirt in Miesbach eingeladen. Öko-Agraringenieur Ulrich Mück („Grünland fürs Klima braucht nachhaltige Ernährung“) referierte. 

–> Link zur Aufzeichnung des Vortrages 

Rückblick Mitglieder versammlung 2024

IMG_2813
IMG_2833
IMG_2826
IMG_2815
IMG_20240225_110556
IMG_20240225_112412
IMG_20240225_112604
IMG_20240225_110615
IMG_20240225_110639
IMG_2818
vereinsausflug
pushen pr
rückblick dorffest2
rückblick dorffest
2024-MJV_Autorenlesung
2024-MJV_Satzungsziele
2024-MJV_Titelseite
IMG_20240225_110650
IMG_2835
IMG_2819
20240225_120328
20240225_124358
20240225_115933
previous arrow
next arrow

Unsere 3. Mitgliederversammlung fand am 25. Februar 2024 im gemütlichen und bestens ausgestatteten Vereinsheim des Feuerwehrverein Marienstein statt. Zur Einstimmung gab’s ein Weißwurst-Frühstück. 26 Mitglieder sowie zahlreiche interessierte Gäste waren dabei. Vielen herzlichen Dank für euer Interesse an unserer Arbeit und eure wertvolle Unterstützung! 

HEIMATENTDECKER. REGIONALVERLIEBTE.
Unser Verein setzt sich u.a. für den Landschafts-  und Artenschutz,
sowie die Förderung von Kunst und Kultur in unserer Gemeinde ein
und auch
dafür ein, dass die wertvolle Gemeinwohlarbeit der
hier vor Ort lebenden Landwirtsfamilien und ihre regionalen
Erzeugnisse (wieder) mehr geschätzt werden.    [ 
Macht’s mit ]

Abseits von Agrardiesel & Co. 

bedrücken die Landwirte bei uns in Waakirchen, Bayern und Deutschland noch deutlich mehr Themen, die sie in ihrer Lebens- und Arbeitswelt nahezu täglich beschäftigen. Denn leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen, ein bodenständiges Arbeiten in der freien Natur und mit Tieren, abwechslungsreiche Tätigkeiten am Hof mit modernster Technik, tägliche Mahlzeiten mit der Familie, die Fortführung einer Familientradition etc. – das ist die eine Seite der Medaille.  

Wir haben uns mal das Bild vom Eisberg geschnappt – zugegeben nicht als Erste – und versucht darzustellen, was unsere heimischen Bauern noch alles so bewegt, das aber teils unter der Oberfläche bleibt.

Aus vielen Gesprächen mit den örtlichen Landwirtsfamilien in den vergangenen drei Jahren wissen wir, welche Prozesse, Vorgaben und Normen tatsächlich belastend sind und mit welchen Unwägbarkeiten sie zu kämpfen haben – und trotz all dem ihren Beruf und ihre Tiere lieben und sich eigentlich nicht so leicht unterkriegen lassen. 

Der FILM über unsre Jugend-Aktion ist da!

Ein kulinarisches Erlebnis für Jung und Alt: Mit viel Spaß und Engagement haben zehn Jugendliche Ende November die Besucher des jährlichen Seniorennachmittags der Pfarrei Hl. Kreuz Schaftlach mit einem Mittagessen kulinarisch verwöhnt.

Im Rahmen unserer Aktion „Jugend kocht regional“ haben sie im Schaftlacher Pfarrsaal ein leckeres Menü aus regionalen und saisonalen Zutaten gekocht, die überwiegend von lokalen Anbietern und Erzeugern stammen. Unterstützt wurden sie dabei von Heimatunternehmerin Andrea Brenner von machtSINN Holzkirchen, die ihnen wertvolle Tipps für eine radikal regionale Kulinarik gab. Auch der Dokumentarfilmer und Heimatunternehmer Karsten Scheuren aus Valley hat unsere Aktion begleitet – herausgekommen ist ein wahnsinnig schöner Kurzfilm (6 Min.) in dem freilich auch die Jugendlichen zu Wort kommen, die ein sensationelles Küchenteam waren!  

HERZLICHEN DANK an alle Beteiligten, darunter unsere regionalen Lebensmittelsponsoren Unterkammerloher Biohof, Hofmoarhof, Tratherer Hof, Gemüsegarten Waakirchen, Betzinger Bio Angus Rind und der Leitzachmühle! 

Und ganz lieben Dank an die Pfarrei Heilig Kreuz, die das JUGEND KOCHT ermöglicht hat und auch die Lebensmitteleinkäufe übernommen hat !!!! 

Waakirchner AKTIVTOUR Sommer 2023

Die AKTIVTOUR ist inzwischen beendet 

16 Stationen zum Selbstabfahren. Fokus auf Piesenkam und Keilsried.

Vorbei an Bauernhöfen, der alten Molkerei Piesenkam, durch den Schaftlacher Wald. 

Vorbei an Hagen, Weiden, Büschen, Kühen, Hühnern, Pferden.

Mit Besichtigung einer Kirche und einer Kapelle.

Zum Verweilen an zwei wunderbaren Kraftorten. 

Zwei mal sind wir alle Stationen gemeinsam mit euch abgefahren, ansonsten
konnte jeder 8 Wochen lang selber die Gemeinde erkunden und mitraten.

Den informative Ratespaß kannst du im Rückblich nachlesen. 

 Was für eine Gaudi
Beim „Erfahren“ Unser Gemeinde

IMG_20230806_141002
IMG_20230806_140854
IMG_20230806_160007
IMG_20230806_160023
IMG_20230806_143701
IMG_20230806_135918
IMG_20230806_133931
IMG_20230806_123813
IMG_20230806_122532
IMG_20230806_120205
IMG_20230806_114430_1
IMG_20230806_112610
IMG_20230806_111211
IMG_20230806_105343
IMG_8221-1
20230806_150018-1
20230806_135704-1
IMG_8211-1
IMG_8209-1
IMG_8186-1
20230806_150146-1
20230806_110610-1
20230806_115657-1
20230806_115723-1
20230810_150708_resized
20230810_150622_resized
20230810_144144_resized
20230810_141630_resized
20230810_141446_resized
20230810_140545_resized – Kopie
20230810_140120_resized
20230810_134640_resized – Kopie
20230810_125404_resized – Kopie
20230810_133802_resized – Kopie
20230810_120611_resized – Kopie
20230810_115845_resized – Kopie
20230810_105058_resized – Kopie
PlayPause
previous arrow
next arrow

#waakirchneraktivtour                          

DSC04944-1
DSC04893-1
DSC04889-1
DSC04907-1
DSC04911-1
DSC04915-1
DSC04917-1
DSC04920-1
DSC04930-1
DSC04939-1
DSC04936-1
DSC04952-1
DSC04951-1
DSC04957-1
DSC04948-1
DSC04950-1
DSC04941-1
DSC04942-1
DSC04953-1
DSC04959-1
DSC04961-1
IMG-20230624-WA0085-small
PlayPause
previous arrow
next arrow

Unsere Wasserwart-Tour Gewinner

 
20230623_195555
20230624_195717
20230624_205137
20230624_155831
20230622_201233
20230624_211743
0083
Dorffest_Hauptgewinne-square-fuer-Web
20230623_210715
IMG-20230630-WA0011
20230623_203303
IMG-20230630-WA0014
IMG-20230624-WA0075
IMG-20230624-WA0077-small
IMG-20230630-WA0013
IMG-20230624-WA0085-small
IMG-20230630-WA0012
IMG-20230624-WA0086
20230624_181859
20230623_195720
20230623_193228
0083-4
0058
0042-3
0003
20230624_211752
0109-3
0058-3
20230624_205258
20230624_181301
0003-2
20230624_181348
0046
20230624_205520
20230624_214557
20230623_195401
20230624_214955
IMG_20230623_205000
IMG_20230624_184527
IMG_20230624_205159
IMG_20230624_205119
IMG_20230624_183732
IMG_20230624_155516
IMG_20230624_174225
IMG_20230623_182915
IMG_20230624_164608
IMG_20230624_164223
IMG_20230624_155951
IMG_20230623_190341
IMG_20230623_221314
PlayPause
previous arrow
next arrow

Dorffest Juni 2023

Wos Guads vor Ort e.V. war mit Bauernhofquiz, Glücksrad und Wuide Buidl Box beim Waakirchner Dorffest dabei. Ein grandioses Fest! 

Wir bedanken uns für die vielfältig angebotenen Hauptgewinne mit Führungen und Schnupperkursen. Ganz besonderer Dank gilt unseren Sponsoren für die großzügige Unterstützung:

Naturgeflüster Oberland

Rieger-Hofmann Samen

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Autohaus Weingärtner

Lanserhof

Bienenwoche MAi 2023

Artenvielfalt fängt bei dir an

Die 2. Wakirchner Bienenwoche 2023 war wieder ein großer Erfolg und tolles Erlebnis für Jung und Alt vor Ort.

Vielen lieben DANK euch allen, die ihr trotz „greisligem“ Wetter zu den Veranstaltungen gekommen seid, Schmankerl essen gegangen seid, am Bienenquiz teilgenommen habt und uns viele gute Vorschläge für mehr Artenvielfalt in Waakirchen aufgeschrieben habt!! 

Die 3. Bienenwoche wird es 2025 wieder zum „Welttag der Biene“ geben.

Der Vorstand

v.l.n.r.:

CARSTEN BROCKMANN – Beisitzer, Gemeinderat, IT & Webmaster, Ideenbörse, Foto & Film

NADIA SADEGHIAN (Brockmann) – gleichberechtigte Vorsitzende, Netzwerkerin, Kommunikation, Mitgliederverwaltung, Förderungen, Fotos, Jugendbeauftragte 

MICHAELA SCHWAIGHOFER – Kassier, Förderungen, Themenlieferantin, Thema Direktvermarktung,  Christkindlmarkt,  Bio-Landwirtin (Heubetrieb, Ferien auf dem Bauernhof)

AFRA SCHNITZENBAUMER – gleichberechtigte Vorsitzende, Themenlieferantin, Bauernstammtische, Kontaktvermittlerin, Thema Direktvermarktung, Thema Gemüseanbau und Wildblumen, Bio-Landwirtin (Rinder-, Mutterkuh- und Geflügelhaltung, Kartoffeln)

DANIELA SKODACEK – Schriftführung, Redaktion & Presse, Soziale Medien, Fotos

MANFRED LIMMER – Beisitzer, Ideengeber, Männerthemen & Jugendbeauftragter

………………………………..

nicht im Bild: 

MAX GAST – Beisitzer, Argarpolitik-Kenner, Bio-Landwirt (Milchviehbetrieb, Hühnerhaltung, SB-Shop)

RUDI REBER – Beisitzer, Gemeinderat & 3. Bürgermeister, Ideengeber, Netzwerker, Thema Genuss Gmoa Waakirchen

Unseren Landwirten gebührt unser Respekt und unsere Unterstützung