Wos Guads vor Ort

Vorweihnachtliche Waldbegehung

Datum/Zeit
Date(s) - 18. Dezember 2021
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort
ABGESAGT

Kategorien Keine Kategorien


HERZLICHE EINLADUNG zu unserer ersten Waldbegehung am Samstag, den 18.12., von 10-12 Uhr.

Wir treffen uns am Sportheim in Schaftlach, bei den Tennisplätzen (Zur Info: zwei weitere Waldbegehungen sind für den 15.1.22 und 29.1.22 geplant).

Das Multitalent Wald liefert – neben dem Holz für verschiedenste Verwendungszwecke – sauberes Wasser, wirkt ausgleichend auf das regionale Klima und ist, so er auch ökologisch nachhaltig oder gar nicht bewirtschaftet ist, Heimat seltener Tier- und Pflanzenarten. Der Wald ist ein beliebter Erholungsort für uns Waakirchner-Schaftlacher und fördert nachweislich unsere Gesundheit. In den Bäumen, im Totholz und vor allem in einem gesunden Waldboden speichert er das Treibhausgas CO2, entzieht es somit der Atmosphäre. Und das Beste daran: All diese Leistungen sind gratis. Aber keineswegs umsonst.

Die Folgen des Klimawandels wie Dürre und Waldbrände setzen unseren Wäldern aber stark zu. Diese Waldschäden zu erkennen und welche Lösungsansätze es für sie gibt, das wird uns Förster Hiemenz vom AELF Holzkirchen (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) bei der Waldbegehung erklären. „Ein Kernthema für den Wald ist Licht. Licht und Schatten steuern, das ist eigentlich worum es hauptsächlich geht“, so Hiemenz. Desweiteren lernen wir heimische Bäume zu erkennen und auch etwas über Wildtiere und deren Fütterung.

Interesse geweckt?  Meldet euch bei uns rasch an – via Email an mail@wosguadsvorort.de oder gleich hier unten. Die Plätze sind corona-bedingt limitiert.

Notiz – es gelten die für das Wochenende geltenden Corona-Regeln für „Veranstaltungen im Freien“…. ob mit/ohne G, mit/ohne Testen werden wir dann sehen. Kinder und Jugendliche sind ja bis  Ende des Jahres von den Test- und Impfregeln eh befreit.   Fragen und Anmeldungen bitte an Nadia 0171 – 1982 656.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.